Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind,
da bin ich mitten unter ihnen.
Matth. 18,20

Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind,
da bin ich mitten unter ihnen.
Matth. 18,20

Willkommen in der Emmaus-Gemeinde Babenhausen

Tipp

Sa 22.02. 19:00 Uhr

Candlelight Dinner 'for two'. (nur mit Anmeldung)

Special

So 08.03. 10:15 Uhr

Abendmahl

Tipp

So 29.03.

Büchertisch

Calendar Icon

Aktuelle Termine

So  23.02
10:15 Gottesdienst
Gottesdienst u. Kinderprogramm
10:15 Kindergottesdienst
Gott liebt Kinder
10:15 Strolche
Der Schiffsbauer
Mi  26.02
20:00 Sonstige
Mitgliederversammlung im Emmaus-Haus

Candlelight Dinner

Am Samstag, den 22. Februar, um 19:00 Uhr wird im Emmaus-Haus für Paare ein Candlelight Dinner angeboten. Anmeldungen können bei Kerstin und Jochen Stüber abgegeben werden. Flyer liegen im Foyer des Emmaus-Hauses bereit. Anmeldeschluss ist der 14.02. Der Kostenbeitrag für Essen und Getränke ist 30,- Euro.

BUS - der Männertreff

Astronaut auf dem Mond

'BUS' heisst der neue Männertreff. Start ist am 04. Feb. 20:00 Uhr. Beim BUS treffen sich Männer zu aktuellen Themen und gegenseitigem Austausch. Neben abwechslungsreichem Programm sind uns die Beziehungen untereinander wichtig. Füreinander Zeit nehmen, beten, Anteil nehmen am Ergehen der anderen. Wir versuchen miteinander als Gemeinschaft, in eine Richtung, zu einem gemeinsamen Ziel unterwegs zu sein. Daneben gehören Aktivitäten wie Wanderungen, Kegel- oder Grillabende zu unseren Treffen." Fragen? Interesse? Infos? Bitte bei Frank Demant melden.

Wer und Was
Anfahrt
Second Hand Shop
Logo Anziehpunkt

Der "Anziehpunkt" ist ein Second-Hand-Shop, der auf Kleiderspenden basiert und von der Emmaus-Gemeinde betrieben wird.

Fürchte dich nicht, liebes Land, sondern sei fröhlich und getrost; denn der HERR hat Großes getan.
Groß ist, wie jedermann bekennen muss, das Geheimnis des Glaubens: Er ist offenbart im Fleisch, gerechtfertigt im Geist, erschienen den Engeln, gepredigt den Heiden, geglaubt in der Welt, aufgenommen in die Herrlichkeit.
Bibellese-Text: 1 Korinther 9,24-27