Profil

Wintereinbruch mitten im Winter. Einmal mehr war mancher Zeitgenosse überrascht, weil sein vermutetes Profil am Autoreifen nicht mehr so tief und griffig war wie gedacht. Die O-O-Regel wird gerne ignoriert. Rutschen und Schleudern ist die Folge – der Bremsweg wird zur Rutschpartie. Ein gutes Profil ist beim Autoreifen wichtig – vielleicht sogar lebenswichtig...

Den Begriff Profil gibt es auch in anderem Zusammenhang: will ich im Internet ein Konto einrichten, z.B. bei einem Versandhandel, dann lege ich (m)ein Profil an. Die wichtigsten Informationen über mich stehen in diesem Profil. Hier wird manches offen gelegt. Auch bei Facebook ergibt sich schnell ein Profil von Menschen, wenn Seiten angeschaut werden: sind dort unzählige Hundebilder gepostet, dann ist die Person wohl Hundeliebhaber. Andere stellen ihre Urlaubsbilder oder sich selbst zur Schau.

Profile gibt es auch bei den Handwerkern. Das U-Profil gibt Stabilität. Die Polizei spricht von Profilen, wenn sie dabei ist, den Täter zu ermitteln. Das DNA-Profil ist unverwechselbar. Da fällt mir noch mein Traktor ein: Zum letzten TÜV-Termin musste ich ihm neue Hinterreifen spendieren. Erstaunt war ich, welche Spuren diese Reifen mit ordentlich‘ Profil hinterlassen und wie griffig sie sind.

Welches Profil haben Sie? Verwässert? Klar? Muss an manchen Punkten noch Profil gewonnen werden? Und von welchem Profil sollen die Menschen einmal sprechen bei der Beerdigung, wenn das Leben rückblickend betrachtet wird. Oder ist Profil haben eher kontraproduktiv, weil profilierte Persönlichkeiten unsympathisch sein können?

Die Bibel erinnert daran, dass Gott einmal fragen wird, was wir mit unserem Leben gemacht haben (…für selbstbestimmte Menschen eher eine ungewöhnliche Frage, oder?): War das Leben mehrheitlich eine Rutschpartie – also profillos? Hat mein profiliertes Leben anderen Halt gegeben oder wurden sie platt gemacht?

Vielleicht hat dein Profil Spuren hinterlassen, die sichtbar sind? Oder doch eher Narben? Hoffentlich bleibende Spuren. Einzigartige Spuren. Spuren, für die andere Menschen dankbar sind.

Bleiben Sie gesund und behütet.

Ihr Pastor Burkhard Heupel
Emmaus-Gemeinde